Performance 13 von 16

#Ungleichheit

Image
Wir sind vielfältig: Jeder ist anders, aber wir haben alle einen Platz da.
Godswill Eyawo, Dezember 2019

Ein Pop-up-Jodelkurs der vereinten Kulturen

inspiriert von einem Interview
mit Godswill Eyawo
MigrantInnenbeirat der Stadt Graz

Griesplatz, V Gries, 26.06.2021
Eine Performance von Martin Kroissenbrunner
mit Endah Ebner, Eva Maria Hois, Martin Kroissenbrunner, Nahlan Jasin, Osazee Evans Eguagie, Rim Cherni, Tanveer Akram

Ziel 10: Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

Image

Godswill Eyawo ist Geschäftsführer des MigrantInnenbeirates Graz, der als Schnittstelle zwischen Migrant*innen und der Stadtpolitik für ein besseres Zusammenleben aller Bürger*innen fungiert. Der gebürtige Nigerianer hat in Benin City Sozialarbeit und Pädagogik (Schwerpunkt Erwachsenenbildung) studiert und in Graz das Masterstudium Sozialarbeit abgeschlossen. Sein Arbeitsgebiet umfasst vor allem Projektmanagement und Netzwerkarbeit sowie Beratung von Migrant*innen in sozialen, rechtlichen, politischen Angelegenheiten.