Performance 12 von 16

#SauberesWasser

Image
Ich will, dass es die Leute schön haben, wenn sie kommen – für die Zeit, in der sie da sind.
Karin Wippel, Dezember 2019

Ein Pop-up-Badehaus zum Wohlfühlen

inspiriert von einem Interview
mit Karin Wippel
Tröpferlbad
Hier folgt in Kürze ein Videoeinblick.

Dietrichsteinplatz, VI Jakomini, 25.06.2021
Eine Performance von Lisa Rohrer
mit Carina Steger, Eva Medicus, Lilli Bauer, Michael Brantner, Michael Maier, Pascal Vötsch

Ziel 6: Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

Image

Karin Wippel ist seit 2017 die gute Seele des Tröpferlbades. Das Tröpferlbad im Untergeschoss des Museums der Wahrnehmung am Grazer Augarten ist das letzte sogenannte städtische Volksbad in Graz. Es bietet für wenig Geld die Möglichkeit einer warmen Dusche oder eines warmen Bades. Karin Wippel sorgt nicht nur dafür, dass das Tröpferlbad immer in einem sauberen Zustand ist, sondern macht den Besuch zu einem wertschätzenden, schönen Gesamterlebnis für ihre Gäste.