Performance 6 von 16

#KeinHunger

Image
Das Salz ist Jahrtausende im Bergwerk, und kaum ist es in einem Sackerl drin, kommt ein Datum drauf. Dann weiß das Salz: Jetzt bin ich in einem Packerl und jetzt lauf ich ab.
Andreas Koseak, Februar 2020

Eine Pop-up-Flucht vor dem
Mindesthaltbarkeitsdatum

inspiriert von einem Interview
mit Andreas Koseak
Foodsharing
Hier folgt in Kürze ein Videoeinblick.

Hauptplatz, XII Andritz, 19.06.2021
Eine Performance von Katharina Flick
mit Katharina Flick, Andreas Wagner

Ziel 2: Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern.

Image

Andreas Koseak ist bei Foodsharing Graz für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Die Foodsharing-Bewegung rettet täglich tonnenweise genießbare Lebensmittel vor der Entsorgung und verteilt sie ehrenamtlich und kostenfrei. Foodsharing strebt ein ganzheitliches Konzept für die Versorgungssicherheit von Städten an. Dabei baut die Bewegung auf lokale Initiativen und organisiert u.a. Stammtische, Infoveranstaltungen und gemeinsame Essen zur Vernetzung. Graz gehört seit Dezember 2013 zu den “Foodsharing-Städten” mit mittlerweile 72 Betriebskooperationen und 675 Foodsaver*innen. 2018 wurde die Initiative mit dem Umwelt-Preis der Stadt Graz ausgezeichnet.